Loulé Bilder

Bildergalerie von Loulé: Markthalle, historische Altstadt, Burg, Sehenswürdigkeiten, Karneval, Noite Branca, Festival MED, ...


Loulé:  Markthalle

Loulé: Markthalle

Die Architektur der Markthalle (Mercado Municipal) ist der maurischen Vergangenheit der Algarve nachempfunden. Sie liegt in unmittelbarer Nähe des Largo de Gago Coutinho und ist der Mittelpunkt des jeden Samstag stattfindenden Wochenmarktes. Nach einer längeren Renovierung erstrahlt sie seit Anfang 2007 wieder in alter Farbenpracht.


Loulé: Largo de Gago Coutinho

Loulé: Largo de Gago Coutinho

Dieser verkehrsreiche Platz liegt in der Ortsmitte von Loulé als Drehscheibe für den Verkehr in alle Richtungen. In unmittelbarer Nähe liegt die berühmte Markthalle, dessen markanten Turm Sie im Hintergrund erkennen könen..


Loulé: Rathaus

Loulé: Rathaus

Unmitelbar neben der Markthalle an der Praça da República liegt ein klassizistischen Gebäude, das Rathaus von Loulé.


Loulé: Cineteatro

Loulé: Cineteatro

Das Theater ist in einem der schönsten Stadthäuser von Loulé.


Loulé: Convento do Espírito Santo

Loulé: Convento do Espírito Santo

Im Gebäude des ehemaligen Klosters ist heute eine Hochschule untergebracht, das "Instituto Superior Dom Afonso III". Außerdem beherbergt der Komplex in einem separaten Trakt eine Kunstgalerie.


Burg von Loulé: Innenhof

Burg von Loulé: Innenhof


Loulé: Denkmal für Antonio Aleixo

Loulé: Denkmal für Antonio Aleixo

Der Volksdichter (1899-1949) verkehrte regelmäßig im Kaffeehaus Calcinha an der Praça da República. Das Bronzedenkmal auf der Straße vor dem Calcinha zeigt ihn an einem typischen Kaffehaustisch sitzend.


Loulé: Igreja Matriz São Clemente

Loulé: Igreja Matriz São Clemente

Der aus grauen Steinquadern erbaute, alleinstehende Glockenturm wurde von den Mauren als Minarett genutzt.


Loulé: Igreja Matriz de São Clemente.

Loulé: Igreja Matriz de São Clemente.

Die Kirche wurde im 13. Jahrhundert, vermutlich auf den Fundamenten einer Moschee, erbaut. Das Eingangsportal ist noch im Original erhalten, die Kirche selbst wurde im Laufe der Jahrhunderte mehrfach umgebaut.


Loulé: Igreja Matriz São Clemente Altar

Loulé: Igreja Matriz São Clemente Altar


Loulé: Jardim dos Amuados

Loulé: Jardim dos Amuados

Direkt gegenüber der Igreja Matriz liegt ein schön angelegter kleiner,von großen Bäumen überschatteter Park, der Jardim dos Amuados. An dieser Stell war frühen ein Friedhof.


Loulé: Stadttor Portas do Céu

Loulé: Stadttor Portas do Céu

Das alte Stadttor Portas do Ceu war einer der Eingänge zur Altstadt, die zu Zeiten der Mauren im Inerren der Burg lag. In unmittelbarer Nähe liehgt die Igreja Matriz de São Clemente.


Loulé: Banhos Islâmicos

Loulé: Banhos Islâmicos


Loulé: Convento de St°. António 1

Loulé: Convento de St°. António 1

Am westlichen Ortsaugang an der Straße EN270 nach Boliqueime liegt die Klosterkirche des Hl. Antonius, der Rest des Klosters ist leider nur eine Ruine. Im Umkreis und auf dem gegenüber liegenden Gelände findet jeden Samstag der Trödler- und Zigeunerma


Loule:  Pumpenrad

Loule: Pumpenrad

Diese alte Schwungrad einer manuell betriebenen Wasserpumpe steht vor der Ruine des Convento de St°. António gegenüber dem wöchentlich stattfindenden Zigeunermarkt. Im Hintergrund ist die Silhouette der Wallfahrtskapelle Nossa Senhora da Piedade zu erkennen.


Loulé: Santuário de Nossa Sra. da Piedade

Loulé: Santuário de Nossa Sra. da Piedade

Die Wallfahrtskirche liegt westlich auf einem Hügel unweit der Straße von Loulé nach Boliqueime. Das Photo zeigt den modernen Kuppelbau, in dem die Statue der Schutzheiligen von Loulé ausgestellt ist. Die kleine Wallfahrtskirche davor stammt aus der Rennaissance-


Loulé: Zigeunermarkt

Loulé: Zigeunermarkt

Blick von der Wallfahrtskirche Nossa Senhora da Piedade auf die Stadt Loulé und denwöchentlichen Zigeunermarkt.


Loulé: Karneval

Loulé: Karneval

Loulé ist für seinen farbenfrohen Umzug in der Faschingszeit weithin bekannt, in dem man Anklänge an den Karneval in Brasilien erkennen kann. Der Umzug berwegt sich auf der Avenida José da Costa Mealha und um den Largo de Gargo Coutinho, wer aus näch


Loulé: Noite Branca

Loulé: Noite Branca

Loulé, die Hauptstadt des Karnevals der Algarve, veranstaltet auch im Sommer ein großes nächtliches Straßenfest, zu dem die Besucher aus Nah und Fern in weißer Kleidung kommen und die Innenstadt bei Nacht in Weiß getaucht ist.


Loulé: Festival Med

Loulé: Festival Med

Ende Juni findet in der historischen Altstadt von Loulé ein internationales Musikfestival statt. Drei Tage lang drängen sich Jung und Alt in den malerischen, mit Tüchern geschmückten Gassen und Plätzen zwischen Markthalle, Burg und Kirche.

Werbung